Zahnarztwerbung: Was ist erlaubt, was nicht I docleads

Für plastisch-ästhetische Chirurgen spielt Praxismarketing häufig eine größere Rolle als für andere Fachärzte. Aber im Eifer des Gefechts übertreten viele die Grenzen des Heilmittelwerbegesetzes. Wie Sie beliebte Fehlerquellen umgehen, erfahren Sie in diesem Artikel.  Weiterlesen

Trends in der Suchmaschinenoptimierung 2018 I docleads

Das Netz ist ständig in Bewegung: Neben den 600 kleineren Aktualisierungen, die Google jedes Jahr durchführt, gibt es immer wieder größere Updates. Sie mischen die Suchergebnisse auf und sorgen dafür, dass die ein oder andere Praxishomepage deutlich an Rankings verliert. Damit Sie und Ihre Seite nicht dazu gehören, haben wir wichtige Trends für 2018 für Sie zusammengefasst. Auch Trends aus anderen Online-Praxismarketing-Bereichen sind dabei. Weiterlesen

Impressionen von der Analytics Summit 2017 I docleads

Der SEO-Markt entwickelt sich rasant. Um immer am Puls der Zeit zu sein und die neuesten Trends im Suchmaschinenmarketing im Blick zu haben, waren unsere ProjektmanagerInnen auch in diesem Herbst auf den wichtigsten Konferenzen der Branche unterwegs. Hier eine kurze Zusammenfassung der Highlights der Veranstaltungen. Weiterlesen

Zahnarztwerbung: Was ist erlaubt, was nicht I docleads

Praxismarketing ist für viele Zahnärzte kein Fremdwort mehr. Aber mit berufsspezifischen Verboten und Gesetzes-Änderungen kennen sich die wenigsten aus. Wir erklären, was 2018 erlaubt ist und in welche Fallen Zahnärzte besonders häufig tappen. Weiterlesen

Coverfoto Leitfaden Praxiskauf und Praxisgründung I docleads

„Nicht selten ruft mich ein Mandant an, um mir freudig zu berichten, dass er gestern den Kaufvertrag für eine Praxis unterschrieben hätte, was denn nun zu tun sei? Seine Freude verfliegt schnell, wenn ich ihm vorrechne, dass ihn die Fehler, die er bis zu diesem Zeitpunkt bereits gemacht hat, mehrere zehntausend Euro kosten werden.“

Arnd Kensy, „Praxiskauf & Praxisgründung  2017/2018 Weiterlesen

Mit Social Media die richtigen Patienten ansprechen I docleads

Die Verknüpfung mit anderen Plattformen wird immer wichtiger, um Zielgruppen anzusprechen, die zu den Schwerpunkten Ihrer Praxis passen. Durch überzeugenden Content auf den Profilen sozialer Netzwerke, werden potenzielle Patienten aufmerksam auf Ihre Praxis. Im Folgenden eine kleine Übersicht über verschiedene Social-Media-Kanäle und wie Praxismarketing dort ablaufen kann. Weiterlesen

So messen Sie Ihre Erfolg im Web I docleads

Der Kontakt zum Patienten beschränkt sich nicht nur auf die Sprechzeiten in der Arztpraxis. Auch außerhalb der Behandlungsräume möchten Patienten auf dem Laufenden gehalten werden über Aktuelles aus der Praxis und Neuigkeiten aus der Medizin. Dies können Sie optimal über Social-Media-Kanäle tun. Um zu messen, wie gut Ihre Links, Beiträge und Artikel ankommen und was es dringend zu verbessern gilt, gibt es verschiedene Tools. Weiterlesen

Das ist Online-Praxismarketing I docleads

Im ersten Teil unseres Artikels haben wir die Vorteile des Online-Praxismarketings sowie das Ziel der Suchmaschinenoptimierung erläutert. Nun geht es um die Frage, welche weiteren SEO-Maßnahmen wichtig sind, um neue passende Patienten zu gewinnen. Denn die Webseite muss an die Bedürfnisse der Patienten und von Google angepasst werden. Nur so führt sie zum Ziel: mehr Umsatz, mehr passende Patienten, Branding und bessere Patientenbindung! Weiterlesen

Das ist Online-Praxismarketing I docleads

Online-Praxismarketing deckt im Gegensatz zu klassischem Praxismarketing den Bereich der Online-Präsenz einer Arztpraxis ab. Es geht nicht nur um die Webseite eines Arztes, die den Patienten überzeugen muss, sondern auch darum, in den Google-Ergebnissen möglichst weit oben zu erscheinen, um auf die Praxis aufmerksam zu machen. Viele Ärzte übersehen hier die große Chance, neue und passende Patienten zu gewinnen, ebenso wie bereits bestehende Patientenbindungen zu festigen. Weiterlesen

Beispiel eines Tweets

Am 21.03.2006 verschickte Mitgründer Jack Dorsey seinen ersten Tweet: „just setting up my twttr“. Seit dem hat sich einiges getan: Rund 500 Millionen Tweets werden mittlerweile von 320 Millionen aktiven Nutzern weltweit pro Tag getwittert. Doch wie nutzen die Deutschen den Microblogging-Dienst? Weiterlesen