Banner
Webdesign
auf Ihre Ansprüche
zugeschnitten

Professionelles Webdesign für Ärzte

Die Webseite Ihrer Arztpraxis ist der Dreh- und Angelpunkt jeglicher Marketing-Maßnahmen online. Darum sollten durchaus ein wenig Zeit und einige Überlegungen in die Erstellung einer eigenen Homepage fließen. In unserer Agentur in München helfen wir Ihnen gerne dabei, sich bereits vorab über die wichtigsten Fragen rund um Ihr Webdesign und Ihre Webseite klarzuwerden.

Unsere Besonderheiten beim Webdesign

Grafik SEO und Praxismarketing Agnetur

Inhabergeführte Agentur von jameda Mitgründer Markus Reif

Grafik Schwerpunkt SEO

Kombination von Webdesign & SEO bei der Gestaltung der Webseite

Grafik Spezialisierung im Marketing auf Ärzte

Wir sind spezialisiert auf die Betreuung von Ärzten & Kliniken

Positionierung im Praxismarketing

Positionierung Ihrer Praxis & Homepage

Wer bin ich, was kann ich und was will ich?

Bevor es ans Planen der neuen Website geht, ist es für Ärzte, Zahnärzte und Kliniken wichtig, sich zu überlegen, was die Praxis und das Leistungsangebot ausmachen. Besonders wichtig ist es, die eigenen Schwerpunkte und Alleinstellungsmerkmale (USPs) zu kennen und herauszustellen. Vergessen Sie hier Skills Ihres Praxisteams ebenso wenig, wie arbeitnehmerfreundliche Öffnungszeiten. Ausgehend von der Frage, welche besonderen fachlichen Leistungen Sie mitbringen, können vielleicht bereits Schwerpunkte der Praxis formuliert werden.

Gut zu wissen: Nicht jede Leistung eignet sich für eine Platzierung auf Ihrer Webseite. Nachdem Sie uns Ihre Wunsch-Leistungen und offiziellen Schwerpunkte mitteilen, prüfen wir diese auf Suchinteresse. Somit vermeiden wir, dass Sie unnötig Zeit und Geld investieren

Konzept für Ihr Webdesign & Ihre Webseite

Sobald wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Ziele und Wunsch-Leistungen herausgearbeitet haben, erarbeiten wir die Struktur Ihrer Webseite. Gleichzeitig sollte das Webdesign bei der Konzeption der Inhalte und der Struktur mit beachtet werden. Text und Design werden am besten gleichzeitig und eng verzahnt erstellt. Auf Wunsch betreuen wir Sie auch beim Erstellen eines neuen Logos. Bei einer bestehenden Webseite ist ein Auffrischen des Designs bereits oft ausreichend.

Gerne unterstützen wir Sie auch andere Formate wie Visitenkarten, Flyer & Co entlang der Corporate Identity bzw. den Corporate Design zu gestalten. Ziel hierbei ist es, ein einheitliches, konsistentes Auftreten Ihrer Praxis-Website herzustellen, das einen Wiedererkennungswert für den Patienten mitbringt.

Der Klassiker, um Webseiten einfach zu erstellen, sind so genannte Content-Management-Systeme. In unserer Agentur nutzen wir in der Regel WordPress, um neue Arzt Websites zu erstellen. Gerne ziehen wir auch Ihre bestehende Homepage auf WordPress um und geben Ihnen damit ein Tool an die Hand, dass es Ihnen ermöglicht, kleine Änderungen und Aktualisierungen rund um Ihre Praxis direkt auf der eigenen Website zu erstellen.

SEO Managerin bei docleads

Eine gute Webseite ist entlang der Nutzerbedürfnisse logisch strukturiert und schafft durch die gemeinsame Betrachtung von SEO, Content und Design ein positives Nutzererlebnis (User Experience – UX).

Anja Sailer, docleads
Konzeption Webdesign Farbe und Stil

Wie soll die Webseite gestaltet sein?

Bei Stil und Farbe können Sie sich ein wenig an Ihrer fachärztlichen Ausrichtung orientieren. Zahnärzte, Orthopäden und Augenärzte wählen meist einen klaren, schnörkellosen Stil in kühlen Farben. Umgekehrt sind bei Ästhetischen Chirurgen oder Frauenärzten die Farben und Formen meist etwas weicher.

Ansprache auf der Website

Wie werden Personen auf Ihrer Webseite angesprochen?

Im Rahmen der Kommunikation müssen Sie sich allen voran zwei Fragen stellen. Zum einen, wie Sie Ihre Patienten ansprechen möchten (duzen, siezen oder eine neutrale Ansprache als „der Patient“) und zum anderen, wie Sie selbst auftreten – als Team oder als einzelner Arzt, der die Praxis führt?

Der Bereich des Webdesigns ist dafür verantwortlich, den Content Ihrer Seite anschaulich darzustellen und gleichzeitig das Corporate Design auf Ihrer Praxis-Website umzusetzen. Hierzu werden in der Regel zunächst professionelle Entwürfe und Design-Vorlagen erstellt, die anschließend im Content-Management-System (meist WordPress) in Templates umgesetzt werden. WordPress ist ursprünglich ein Homepage-Baukasten, bietet jedoch mittlerweile sehr viel Spielraum und kann nach der Erstellung der Webseite auch von Ärzten und dem Praxis-Team gepflegt werden, sofern gewünscht.

Die User Experience (UX) und das User Interface (UI) sind zentrale Bestanteile des Webdesigns. Denn Inhalte allein sorgen in der Regel nicht für ein zufriedenstellendes Nutzererlebnis – Aufbau, Aussehen und Interaktion mit der Webseite sind ein entscheidender Faktor, wenn es darum geht, ob neue Patienten eine Webseite als angenehm zu bedienen empfinden. Da Ihre professionelle Arzt-Webseite Ihr Aushängeschild ist, fällt eine schlecht gepflegte Homepage häufig auf Sie selbst zurück.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Webdesign ist die Umsetzung des responsiven Designs. Dies bedeutet, dass Ihre Homepage auf jeglichen mobilen Endgeräten gut lesbar ist und zusätzlich gut aussieht. Da Google mittlerweile die Devise „mobile only“ fährt, ist die Optimierung einer Webseite für die mobile Anzeige wichtiger denn je.

Stehen Struktur und Design einer Homepage fest, geht es darum, diese mit Inhalten zu befüllen. Dabei sind zunächst technische Komponenten wichtig. Eine sichere Verschlüsselung via https zählt hierzu, ebenso wie möglichst kurze Ladezeiten und intakte Weiterleitungen. In diesem Bereich korrelieren Webdesign und Technik miteinander. Der Content Ihrer Webseite sollte neuen Patienten und auch dem bestehenden Patientenstamm Behandlung und mögliche Krankheitsbilder möglichst einfach nahebringen. Auf diese Weise zeigen Sie als Arzt Ihre Expertise und die Ihrer Arztpraxis. Im besten Fall vereinbaren Patienten direkt einen Termin auf Ihrer Praxis-Website.

Damit potenzielle Patienten auf Ihre Webseite stoßen, müssen sie zunächst in den Google-Rankings möglichst weit vorn erscheinen. Denn nur wenige Patienten rufen die 3.,4., oder 5. Seite in den Google-Ergebnissen auf. Als Agentur für Online-Marketing und Patientengewinnung setzen wir unser langjähriges Know-How ein, um Ihre Webseite in den Rankings möglichst weit nach vorne zu bringen. Webdesign, technische Fehlerfreiheit und sinnvolle, Google- und nutzerfreundliche Inhalte sind hier ein wichtiger Schritt, bei dem wir Sie gerne unterstützen.

Eine eigene professionelle Homepage zu erstellen, bedeutet viel Arbeit. Von der Planung der Inhalte, der Überlegungen rund um das Webdesign, der Prüfung aller technischen Feinheit bis hin zum tatsächlichen Erstellen bzw. Umziehen der Seite auf WordPress gibt es einige Hürden zu meistern. Viele Ärzte, Zahnärzte und Klinken haben nicht die Zeit, um all diese Aufgaben zusätzlich zum Tagesgeschehen in der Praxis zu stemmen.

Bei docleads übernehmen wir gerne die professionelle Einrichtung Ihrer Webseite inklusive Webdesign und Content-Erstellung. Unser eingeschliffenes Team setzt sich aus Profis für jeden Bereich in der Erstellung Ihrer Homepage zusammen. So erhalten Sie bei docleads alles aus einer Hand und müssen nicht für jede Hürde neue externe Dienstleister engagieren. In regelmäßigen Gesprächen und Reportings halten wir Sie dabei stets auf dem Laufenden und helfen Ihnen dabei, die Schwerpunkte Ihrer Arztpraxis zu definieren und Alleinstellungsmerkmale herauszuarbeiten.

Für eine erfolgreiche Webseite müssen die Themen Content, SEO und Webdesign gemeinsam betrachtet werden. Das Webdesign spielt eine wichtige Rolle, denn hierüber werden Ihre Webseiten-Inhalte schön aufbereitet. Gemeinsam mit einer funktionierenden Technik, kann man auf der eigenen Webseite eine positive Nutzererfahrung und eine gute Nutzerführung schaffen. Als Marketing-Agentur für Ärzte und Kliniken kennen wir die besonderen Anforderungen von Google an die Inhalte und das Webdesign für Ärzte und Klinik-Webseiten.

    Experten kontaktieren?

    Datenschutz zustimmen -
    Senden Sie unser Kontaktformular, erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Daten für die Bearbeitung der Anfrage im Rahmen unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Sie haben jederzeit das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies kann durch eine formlose Mitteilung erfolgen, z.B. über unser Kontaktformular, eine Mail an die im Impressum angegebene Mail-Adresse oder einen Abmeldelink (soweit von uns angeboten). Ihr Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung nicht.

    Auszug aus unseren aktuellen Projekten

    Das „Orthocenter München“ ist eine erfolgreiche orthopädische Praxis. Zu unseren Leistungen für Prof. Lill aus München gehören:

    • Entwicklung einer performanceorientierten Marketingstrategie (Online + Offline)
    • Website-Relaunch
    • Webdesign
    • Webentwicklung
    • Suchmaschinenoptimierung
    • Content Marketing
    • Printmaterial für die Praxis
    • Bewertungsmanagement
    • Webdesign Referenz Bildkonzept
    • Webdesign Orthopädische Praxis
    • Webdesign & Gestaltung Visitenkarten
    • Visitenkarten Gestaltung

    Für das Zahnmedizinische „MVZ CenDenta“ in Berlin haben wir folgende Dinge umgesetzt:

    • Marketing Konzeption
    • Website-Relaunch
    • Webdesign
    • Webentwicklung
    • Suchmaschinenoptimierung
    • SEA / Google Ads
    • Content Marketing
    • Arbeitnehmerakquise
    • Social Media
    • Bewertungsmanagement
    • Erstellung von Printmedien
    • Referenz CenDenta
    • Referenz CenDenta
    • Design / Gestaltung Flyer für Arztpraxis
    • Social Media Referenz: Text & Design
    Vorträge von und mit Markus Reif

    VERANSTALTUNGEN

    Erfahren Sie hier über zukünftige und vergangene Veranstaltungen.

    Neuigkeiten von docleads

    NEUIGKEITEN

    Neuigkeiten aus der Welt des Onlinemarketings – von SEO bis Design.

    KKostenlose Erstanalyse