Digitales Marketing mit Social Media für Ärzte und Kliniken

In den sozialen Netzwerken sind Sie Ihren Patienten so nahe wie bei keinem anderen Medium. Wir finden mit Ihnen zusammen heraus, welche Social-Media-Kanäle für Ihre Praxis oder Klinik sinnvoll sind und unterstützen Sie bei der effektiven Nutzung.

SIE WOLLEN WISSEN, OB SOCIAL MEDIA SICH FÜR SIE LOHNT?

Social-Media-Strategien, die zu Ihnen und Ihren Wunschpatienten passen

Die sozialen Netzwerke bieten große Chancen für Ärzte, Zahnärzte und Kliniken. Immer mehr Menschen sind auf Facebook, Twitter, Instagram & Co unterwegs. Diese Tatsache sollten Sie auch für Ihr Praxismarketing oder Klinikmarketing nutzen. Sie können die sozialen Medien beispielsweise verwenden, um die Bekanntheit Ihrer Praxis oder Klinik zu steigern, neue Kontakte und Leads zu generieren oder Patienten zu binden. Wichtig dabei ist, dass Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten in Ihre bestehende Strategie zur Patientengewinnung und Online-Kommunikation einbinden sowie die Erfolge messen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen als erfahrene Agentur im Gesundheitswesen.

Social Media erfordert Pflege

Die Einrichtung der erforderlichen Profile auf Facebook, Instagram, Twitter & Co. ist die Basis. Entscheidend für Ihren Social-Media-Erfolg ist aber die Pflege. Regelmäßige Beiträge mit relevanten Inhalten und schnelle Reaktionen auf Patientenstimmen trennen die Spreu vom Weizen. Wenn Ihnen im Praxisalltag die Zeit zur Pflege Ihrer Profile fehlt, sollten Sie Social-Media weglassen oder einen Spezialisten engagieren. docleads unterstützt Ärzte, Zahnärzte und Kliniken mit professionellem Social-Media-Marketing.

Unsere Leistungen

Das können wir für Sie im Social-Media-Marketing tun

Wir beraten Sie zu allen Themen rund um die sozialen Netzwerke. Macht es für Sie überhaupt Sinn, in Social Media zu investieren? Welche Plattformen sind für Sie und Ihre Leistungen geeignet? Und wie können Sie die richtigen Patienten erreichen? Sobald wir die für Sie geeigneten Kanäle gefunden haben, betreuen wir gerne Ihre Auftritte und verfassen Postings.

Wir beraten Sie zu allen Themen rund um Social Media.

Wir richten Ihre Profile und Seiten ein.

Wir zeigen Ihnen und Ihrem Team, wie Sie die Profile selbst befüllen und pflegen.

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen Redaktionsplan.

Wir recherchieren und generieren Beiträge (Texte, Abbildungen…).

Wir übernehmen die komplette Pflege Ihres Unternehmens-Accounts.

Wir konzipieren sowie schalten bezahlte Anzeigen und messen den Erfolg.

Damit wir Sie effizient beim Social-Media-Marketing unterstützen können, brauchen wir Ihre Mithilfe. Sie müssen uns regelmäßig mit Informationen zu Ihrer Praxis oder Ihrer Klinik versorgen. Nur so können wir für Sie ein authentisches Profil gestalten und Ihre Seiten für bestehende und neue Patienten interessant machen.

Welche Möglichkeiten bietet Social Media für Ärzte und Kliniken?

Über die sozialen Netzwerke können Sie online passende Patienten für bestimmte Behandlungen gewinnen. Die meisten Plattformen wissen sehr viel über Ihre Nutzer. Facebook kennt beispielsweise das Alter, das Geschlecht, die beruflichen Qualifikationen und die Hobbies. Auch wenn die Sammlung dieser Daten oftmals kritisch gesehen wird, gibt es für Ärzte und Patienten viele Vorteile. Dank dieser Daten ist es möglich, die Wunschpatienten gezielt mithilfe von Facebook-Anzeigen anzusprechen. Und das mit relativ wenig Budget. Eine Möglichkeit, über die Sie als Arzt, Zahnarzt oder Klinikverantwortlicher zumindest nachdenken sollten.

Sie haben noch kein Profil auf Facebook, Twitter & Co?

Sie möchten genauer wissen, was Ihnen und Ihrer Praxis Social Media bringt?

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Senden Sie unser Kontaktformular, erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Daten für die Bearbeitung der Anfrage im Rahmen unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Sie haben jederzeit das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies kann durch eine formlose Mitteilung erfolgen, z.B. über unser Kontaktformular, eine Mail an die im Impressum angegebene Mail-Adresse oder einen Abmeldelink (soweit von uns angeboten). Ihr Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung nicht.

captcha

* Pflichtfelder

Einfach das Formular absenden oder anrufen