Zahnarztwerbung: Was ist erlaubt, was nicht I docleads

Praxismarketing ist für viele Zahnärzte kein Fremdwort mehr. Aber mit berufsspezifischen Verboten und Gesetzes-Änderungen kennen sich die wenigsten aus. Wir erklären, was 2018 erlaubt ist und in welche Fallen Zahnärzte besonders häufig tappen. Weiterlesen

Coverfoto Leitfaden Praxiskauf und Praxisgründung I docleads

„Nicht selten ruft mich ein Mandant an, um mir freudig zu berichten, dass er gestern den Kaufvertrag für eine Praxis unterschrieben hätte, was denn nun zu tun sei? Seine Freude verfliegt schnell, wenn ich ihm vorrechne, dass ihn die Fehler, die er bis zu diesem Zeitpunkt bereits gemacht hat, mehrere zehntausend Euro kosten werden.“

Arnd Kensy, „Praxiskauf & Praxisgründung  2017/2018 Weiterlesen

Mit Social Media die richtigen Patienten ansprechen I docleads

Die Verknüpfung mit anderen Plattformen wird immer wichtiger, um Zielgruppen anzusprechen, die zu den Schwerpunkten Ihrer Praxis passen. Durch überzeugenden Content auf den Profilen sozialer Netzwerke, werden potenzielle Patienten aufmerksam auf Ihre Praxis. Im Folgenden eine kleine Übersicht über verschiedene Social-Media-Kanäle und wie Praxismarketing dort ablaufen kann. Weiterlesen

Das ist Online-Praxismarketing I docleads

Im ersten Teil unseres Artikels haben wir die Vorteile des Online-Praxismarketings sowie das Ziel der Suchmaschinenoptimierung erläutert. Nun geht es um die Frage, welche weiteren SEO-Maßnahmen wichtig sind, um neue passende Patienten zu gewinnen. Denn die Webseite muss an die Bedürfnisse der Patienten und von Google angepasst werden. Nur so führt sie zum Ziel: mehr Umsatz, mehr passende Patienten, Branding und bessere Patientenbindung! Weiterlesen

Das ist Online-Praxismarketing I docleads

Online-Praxismarketing deckt im Gegensatz zu klassischem Praxismarketing den Bereich der Online-Präsenz einer Arztpraxis ab. Es geht nicht nur um die Webseite eines Arztes, die den Patienten überzeugen muss, sondern auch darum, in den Google-Ergebnissen möglichst weit oben zu erscheinen, um auf die Praxis aufmerksam zu machen. Viele Ärzte übersehen hier die große Chance, neue und passende Patienten zu gewinnen, ebenso wie bereits bestehende Patientenbindungen zu festigen. Weiterlesen

Erfolgreiches Bewertungsmanagement I docleads

Sie haben bereits eine eigene Homepage, auf der Sie Ihre Praxis, sich und Ihr Team vorstellen, auf Ihr Leistungsspektrum eingehen und Patienten rundum informieren? Dann können Sie sich jetzt dem Aufbau Ihrer Profile auf Arztbewertungsportalen widmen. Bewertungsportale helfen Patienten, den für sie passenden Arzt zu finden. Zudem bieten sie Ärzten die Möglichkeit, sich optimal zu präsentieren und auf Feedback Ihrer Patienten einzugehen. Hier folgt nun ein Leitfaden für ein erfolgreiches Bewertungsmanagement. Weiterlesen

Wie Ärzte im Internet rechtssicher werben I docleads

Manchmal sind Patienten ihren Ärzten einen Schritt voraus: Während sie online nach einer neuen Praxis suchen, zögern viele Ärzte noch immer, Praxismarketing strategisch anzugehen und ihre Leistungen im Internet bekannt zu machen. Das über Jahrzehnte gültige Werbeverbot hat sich tief ins Gedächtnis eingegraben. Dabei ist es Ärzten längst erlaubt, auf sich und ihre Leistungen direkt aufmerksam zu machen.

(Letzte Aktualisierung des Artikels am 22.01.2018)

Weiterlesen

So positionieren Sie sich richtig I docleads

Wer gerade in eine andere Stadt gezogen ist, die Praxis wechseln möchte oder zum ersten Mal die Dienste eines hochspezialisierten Facharztes in Anspruch nehmen muss, hört sich entweder in seinem Freundeskreis um – oder nutzt das Internet. Tatsächlich suchen mittlerweile 63 Prozent der deutschen Internetnutzer online nach einem Arzt. Erleichtern Sie ihnen die Suche, indem Sie potentiellen neuen Patienten zeigen, was Sie können. Wenn Sie einmal das Profil Ihrer Praxis geschärft haben, erhöhen Sie die Chance, kontinuierlich neue Patienten zu gewinnen.

Weiterlesen

So managen Ärzte Ihre Bewertungen I docleads

Guter Ruf entscheidet darüber, ob Patienten einem Arzt im Netz vertrauen, oder nicht. Neue Patienten kommen zu Ihnen, weil sie eine Empfehlung erhalten oder positive Beiträge und Bewertungen über Sie im Internet gelesen haben. Durch ein aktives Reputationsmanagement im Netz erfassen Sie kontinuierlich den Tenor der Erwähnungen und Meinungen über sich selbst. Außerdem gewinnen Sie neue Patienten – denn positive Beiträge und damit verbunden eine gute Reputation bauen Vertrauen auf. Wie Reputationsmanagement funktioniert und worauf Sie achten sollten, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen